Meine Lieblingskekse

Wenn es nach Vanillezucker duftet und sich auf allen Küchenflächen bunte Blechdosen stapeln, dann ist Kekse-Back-Zeit. Es gibt wohl kaum jemanden, der an diesen süßen Köstlichkeiten verbeikommt. Deshalb möchte ich an dieser Stelle auch einen Rezepttip weitergeben – die Walnuss Ischlerkrapferl gehören eindeutig zu meinen Lieblingskeksen – gefolgt von Rawuzel und dem traditionellen Kletzenbrot.

Jana und Laura backen Lebkuchen.

Für alle, die Süßes lieber verspeisen, als stundenlang in der Küche zu stehen und zu backen haben wir wieder eine feine Auswahl an Keksen vorbereitet, die es in unseren Geschäften in Reichenthal, Altenberg und Freistadt zu kaufen gibt. Unsere Weihnachtsbäckereien werden ausschließlich in der eigenen Backstube mit hochwertigen Zutaten aus der Region gebacken. Mehl aus Oberösterreich, Honig aus Reichenthal, Eier aus Lichtenberg und feine Teebutter machen die besondere Qualität der Bräuer Weihnachtsbäckerei aus. Zum selber Ausstechen und fertig backen haben wir den beliebten Lebkuchenteig ins Kühlregal gelegt.

Kekse, Rawuzel und Kletzenbrot begleiten uns bis zu den Feiertagen und sind die vorweihnachtlichen Begleiter zu unserem Ganz-Jahres-Kekse-Programm mit den sieben Sorten von Kekse mit Sinn, die wir mit feinem Bio-Dinkel backen und in den fröhlich gelben Säckchen in den Handel bringen.

Wer Kekserl lieber ins Haus geliefert haben möchte, der kann Kekse mit Sinn auch online bestellen unter www.naturbaecker.at

Frohes Schaffen in der Küche, wünscht

Brotschafter Martin Bräuer